One
Evangelisch-Theologische Fakultät


Dekanat der Evang.-Theol. Fakultät:
Büro: Uni-Hauptgebäude, Nordturm EG
Postanschrift: Am Hof 1, 53113 Bonn
Tel.: +49 228 73-7345 od. 7366
Fax: +49 228 73-99 5981
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 Siegel


Informationen über die Fakultät und ihre Arbeitsbereiche finden Sie über die grau unterlegte Navigationsleiste im Kopf dieser Seite.

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite

Evangelisch-Theologische Fakultät

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Nachrichten aus der Fakultät:

(weitere Nachrichten finden Sie unter dem Menüpunkt "Aktuelles")

Tagung "Ohn-/Macht, Angst und Sorge"
Vom 5. bis 7. November 2015 veranstaltet die Abteilung für Systematische Theologie und Hermeneutik eine Tagung "Ohn-/Macht, Angst und Sorge. Modi des Aushaltens und Gestaltens". Die Tagung ist Auftaktveranstaltung der Forschergruppe "Resilienz und Spiritualität" in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Religionsphilosophie und richtet sich sowohl an Fachkollegen/kolleginnen wie an die interessierte Öffentlichkeit. Tagungsort sind die Räume der Melanchthon-Akademie Köln.
Öffentlicher Vortrag am 7.9.2015: Karl Barth und die jüdische Religionsphilosophie
Im Rahmen der Tagung "Karl Barth und die Religionen" hielt Prof. Dr. Martin Leiner (Friedrich-Schiller-Universität Jena) am Montag, 7. September 2015, 19:30 Uhr einen öffentlichen Vortrag in der Schlosskirche zum Thema "Karl Barth und die jüdische Religionsphilosophie". Der Vortrag ist inzwischen nachzulesen in der Zeitschrift "Ökumenische Information" Nr. 38/2015 vom 15.9.2015.
Tagung „Karl Barth und die Religion(en). Erkundungen in den Weltreligionen und in der Ökumene“ Bonn, 07.–09.09.2015
Karl Barth (1868-1967), der wohl bekannteste evangelische Theologe des 20. Jahrhunderts, lehrte von 1930 bis 1935 Systematische Theologie an der Universität Bonn, bis er aufgrund seiner Weigerung, den vorgeschriebenen Diensteid auf den „Führer“ zu leisten, entlassen wurde.
Schüler als erfolgreiche Theologen: Preisträger mit dem „Facharbeitspreis Religion 2015“ geehrt
Die Preisträger für den „Schülerfacharbeitspreis Religion 2015“ stehen fest. Die jungen Theologinnen und Theologen, allesamt Schüler der elften Jahrgangsstufe (Q1) von Schulen aus der Region Bonn / Köln, wurden im Rahmen einer Feierstunde von den Dekanen der Katholischen und Evangelischen Fakultät Prof. Dr. Gisela Muschiol und Prof. Dr. Udo Rüterswörden im Theatersaal der Universität Bonn geehrt.
Theologische Updates: Glaube auf dem Stand der Forschung
Ein neues Internet-Angebot des Instituts für Hermeneutik beantwortet aktuelle Fragen der evangelischen Theologie.
Nachruf zum Tode von Professor Dr. Horst Seebass
Am 12. April 2015 verstarb Prof. Dr. Horst Seebass im Alter von 80 Jahren. Er gehörte der Evangelisch-Theologischen Fakultät von 1989 bis 1999 als Professor und Lehrstuhlinhaber an. Als Ausleger des Alten Testaments hat er sich hohes Ansehen erworben. Im Amt des Dekans stand er der Fakultät 1994 bis 1996 vor. Die Evangelisch-Theologische Fakultät gedenkt seiner in Ehrerbietung und Dankbarkeit.
Absolventenfeier der Universität am 4. Juli 2015
Am 4. Juli 2015 findet als Teil des Universitätsfests wieder die jährliche Absolventenfeier statt. Teilnehmen können alle Studierenden unserer Fakultät, die im laufenden Studienjahr 2014/15 ihren Abschluss erwerben bzw. bereits erworben haben - auch wenn es sich dabei um ein Kirchliches Examen handelt. Die Online-Anmeldung ist möglich bis zum 1. Juni 2015.
Langer Abend der Studienberatung am 25. Juni 2015
Die Universität Bonn beteiligt sich am NRW-weiten Langen Abend der Studienberatung am 25. Juni 2015. Von 17 bis 21 Uhr bieten viele Fächer in und um die Aula im Hauptgebäude Informationen zu ihren Studiengängen und Vorträge zu verschiedenen Fragen im Zusammenhang mit dem Studienbeginn an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Auch die Evangelische Theologie ist mit einem Stand präsent.
Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen